Montag, 1. September 2014

[Preview] essence TE 24h hand protection balm - Cake Pops

Hallo ihr,

ab Oktober bringt essence wieder die jedes Jahr sehnlichst erwartete Handcreme TE auf den Markt. Aber dieses Jahr mit ganz neuen Duftrichtungen und unter dem Thema "Cake Pops".




Klein, rund, bunt und absolut zum Anbeißen! Die neue essence trend edition „24h hand protection balm – cake pops“ steht von Oktober bis Dezember 2014 ganz im Zeichen der süßen Patisserie-Kreation. Cake Pops gibt es in zahlreichen Varianten – ob mit Glasur, Zuckerperlen oder Streusel – immer liebevoll verziert. Ein hübsches Design haben auch die limitierten Handbalms – die es mit vanilla & cinnamon, cherry & coconut sowie cookies & almond in umwerfenden Cake Pops-Duftrichtungen gibt. Reichhaltige Inhaltsstoffe wie Sheabutter und Kokosnussöl versorgen trockene und strapazierte Hände intensiv mit Feuchtigkeit. Die 24h-Formel zieht schnell ein und hinterlässt kein öliges Gefühl auf der Haut. Pflege und Duft für die Hände… mit essence! 
(Quelle: essence)





Cookies  & Almond
Pastry-Party! Die Kombination aus köstlichem Keks- und süß-herben Mandelduft ist unwiderstehlich und sorgt beim eincremen für ein absolutes Dufterlebnis. 
(Quelle: essence)




Cherry & Coconut
Fruity flavour! Ein besonderes Duft-Highlight ist diese Handcreme-Kreation: Fruchtige Kirsche und exotische Kokosnuss vereint als absolutes Dreamteam!
(Quelle: essence)





Vanilla & Cinnamon
Dessert Dream! Einfach unwiderstehlich: Die Mischung aus aromatischen Vanille- und Zimt-Duft macht den 24h hand protection balm zum unerlässlichen Pflege-Must-Have der Saison. 
(Quelle: essence) 


Alle drei Cemes haben natürlich wieder die bewährte 24h-Repair-Formel, um trockene und strapazierte Hände wieder weich zu machen und ebenso enthalten alle drei Cremes wertvolle Sheabutter und Kokosnussöl, welches die Hände pflegt und schützt. 

Die Cremes kosten jeweils ca. 1,99 € und sind ab Oktober bis Dezember bei budni, dm, Müller (auch Österreich), Kaufland, Globus, Manor und Migros erhältlich. 


Meine Meinung zu der TE:
Ich bin gespannt. Dieses Jahr sind es, zumindest aus meiner Sicht, ganz andere Duftrichtungen als die letzten Jahre. Davor waren es meistens Apfel, Erdbeere plus eine dritte Duftrichtung, die gewechselt hat. 
Dieses Jahr ist weder Apfel noch Erdbeere dabei. Den Apfelduft werde ich wohl etwas vermissen dieses Jahr, er war immer mein liebster. Ich werde auf jeden Fall aber an allen dreien schnuppern, wenn sie nicht wieder ausverkauft sind, bevor ich zu dm oder Müller komme. 

Was haltet ihr von der TE?

Wünsche euch noch einen schönen Tag :)

Manu 

1 Kommentar:

  1. Wundervolle Tipps? die cremes finde ich optisch und Preislich sehr ansprechend. ich werde diese sicherlich mal schnuppern gehen. Bis jetzt habe ich die Hand Emulsion von Gertaud Gruber lange Zeit benutzt und habe sie auch geliebt ♥

    AntwortenLöschen