Montag, 22. April 2013

Miss Sporty Hip Pop + Ciaté Halo

Heute möchte ich euch einen meiner liebsten Nagellacke vorstellen, den ich mir letztes Jahr in London mitgenommen habe. Und zwar geht es um die Marke Miss Sporty. Aus der Reihe Clubbing Colours habe ich euch ja schon den "China Glaze" vorgestellt (s. hier) und heute soll es um die Farbe "Hip Pop" gehen. Diese habe ich mir nämlich heute lackiert.

Einmal mit Blitz
Und ohne Blitz

Wie ihr seht, ist die Farbe ein schönes Fuchsia.
Was ich an diesem Lack besonders liebe, ist der kleine Pinsel und die schnelle Trockenzeit, die er hat :)

Kleiner, breiter, besser :)
Ich bevorzuge Nagellacke mit breiteren Pinsel, da ich finde, dass das lackieren damit viel einfacher geht, als mit schmalen Pinseln und sich der Lack besser und gleichmäßiger verteilen lässt.
Auf meinem Ringfinger habe ich dann noch den Halo von Ciaté aufgetragen, da ich es mag, wenn mein Ringfingernagel eine andere Farbe hat oder glitzert. Das ist immer ein schöner Eyecatcher.
Der Halo hat blauen und pink-lila Glitzer und ist nicht deckend, aber leider hat meine Kamera das nicht allzugut eingefangen :( 

Miss Sporty Hip Pop und Ciaté Halo
Der Miss Sporty Nagellack kostet 1,99 Pfund, also umgerechnet knappe 3 € und es sind 7 ml enthalten. Er ist in England in den meisten Boots-Drugstores erhältlich. Ich finde diese Qualität für den Preis und die Menge angemessen.
Den Ciaté Lack habe ich aus dem letztjährigen Adventskalender und er ist eine Miniversion :)

Wie findet ihr den Lack?
Kennt ihr Miss Sporty oder habt sogar einen Lack davon? 


Grüßchen
Manu


Kommentare:

  1. Schöne Farbe :) Der go ginza wäre aber mehr meins ;)
    Und natürlich Danke schön für deine Bewertung beim blogzug!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci :D Ich mag beide sehr gern ;)
      Dir auch Danke fürs Kommi schreiben :D

      Gruß

      Löschen
  2. Schöner Ton! Passt auch super zu meinem neuen Post, der dreht sich um pinken Nagellack :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen